Zollabwicklung

Für den Umzug ist folgendes Übersiedlungsgut
erlaubt

Hier können Sie die Details nachlesen
  • Hausrat, das heißt alle persönlichen Gegenstände, Haus-, Bett- und Tischwäsche, Möbel sowie Geräte, die bestimmt sind zum persönlichen Gebrauch durch den Begünstigten oder im Haushalt des Begünstigten
  • Private Fahrzeuge aller Art: PKW mit oder ohne Anhänger, Fahr- und Krafträder, Camping-Anhänger, Wassersportfahrzeuge und Sportflugzeuge (anhand einer Bescheinigung als Nachweis von der zuständigen ausländischen Behörde)
  • Haushaltsvorräte
  • Haus- und Reittiere
  • Tragbare Instrumente und Geräte (für seinen Beruf als handwerkliche oder freiberufliche Tätigkeiten erforderlich)

Folgende Daten sind für die Zollanmeldung bzw. Zollabfertigung erforderlich

Hier können Sie die Details nachlesen
  • Name, Anschrift (Straße, Hausnr., PLZ, Ort)
  • Datum der Übersiedlung (Meldebescheinigung über den ersten Wohnsitz in der EU)
  • Wohndauer außerhalb des Zollgebiets der Europäische Union (genaue Datumangabe von-bis erforderlich)
  • Meldebescheinigung über den aktuellen Wohnsitz und neuen Wohnsitz (beim Umzug)
  • Mietvertrag, Arbeitsvertrag, Arbeitsbescheinigung (beim Arbeitgeber zu erfragen)
  • Kopie vom Reisepass
BAE SERVICE wird für Sie die notwendigen Dokumente fertigstellen ohne, dass Sie sich persönlich darum kümmern müssen.
Translate »
Scroll to Top
Scroll to Top