Verbotene Güter

Gefährliche Güter

  • Feuerwerkskörper, Sprengstoffe und Munition
  • Gase
  • entzündbare flüssige und feste Stoffe
  • selbstentzündliche Stoffe
  • Stoffe, die in Berührung mit Wasser entzündliche Gase entwickeln
  • Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe und organische Peroxide
  • Giftige Stoffe
  • Ansteckungsgefährliche Stoffe
  • Radioaktive Stoffe
  • Wasserverunreinigende Stoffe

Verbotene Güter

  • Alle Waffen (auch Replikat und Dekorativwaffen) wie Gewehre und Schwerter sowie Schießpulver, Explosivstoffe, giftige Substanzen etc.
  • Illegale Drogen wie Opium, Marihuana/Cannabis, Kokain etc.
  • Gefälschte Markenimitate (erlaubt für Eigennutzung oder Familienangehörige)
  • Molkereiprodukte,  z.B. Käse oder Mayonnaise
  • Tierische/pflanzliche Verarbeitungsprodukte

Mengen- und Wertgrenzen bei bestimmten Importgütern

Die Grenzwerte sind abhängig vom Land
  • Alkohol und alkoholartige Getränke
  • Tabak
  • Neue Möbelstücke, z.B. Designer Möbel
  • Lebensmittel
  • Arzneimittel
  • Elektroartikel

(Zollanmeldung erforderlich)

 

Bitte beachten Sie, dass die Temperaturen im Container wesentlich höher als die Außentemperatur sein können, wodurch Schänden an elektronischen Geräten entstehen können.
(Hierfür könnte eine zusätzliche Versicherung abgeschlossen werden.)

Translate »
Scroll to Top
Scroll to Top